SCM SD 90 135/4 2020

SCM SD 90 135/4 2020
  • SCM
    OB-K-22001
    Werkstattgeprüft
  • Angebot auf Anfrage

    WICHTIGSTE MERKMALE 2.620 MM LANGE SCHLEIFBÄNDER FÜR EINE OPTIMALE... mehr
    Produktinformationen "SCM SD 90 135/4 2020"


    WICHTIGSTE MERKMALE

    2.620 MM LANGE SCHLEIFBÄNDER FÜR EINE OPTIMALE OBERFLÄCHENQUALITÄT UND PRODUKTIVITÄT

    FOTOZELLEN MIT SYSTEM MIT HINTERGRUNDUNTERDRÜCKUNG: DIE KORREKTE ZENTRIERUNG DES SCHLEIFBANDES WIRD IMMER GEWÄHRLEISTET

    FLOATINGDRUCKROLLEN: GENAUE UND KORREKTE HALTERUNG DER WERKSTÜCKE BEI ALLEN ARBEITSBEDINGUNGEN

    TECHNISCHE DATEN

    Arbeitsbreite

    mm

    1.350

    Min./max. Arbeitshöhe

    mm

    4-170

    Schleifbandbreite

    mm

    1.370

    Schleifbandlänge

    mm

    2.620

    Motorleistung 1. Aggregat

    kW (PS)

    11 (15)

    Motorleistung 2./3. Aggregat

    kW (PS)

    11 (15)

    Getriebemotor

    kW (PS)

    0,6/1,3 (1,8/1,7)

    Vorschubgeschwindigkeit

    m/min

    4,5/9


    ALLGEMEINE MERKMALE:


    Maschinengestell und Arbeitstisch
    * Stahlstruktur mit elektrischem Schaltschrank an der Maschinenvorderseite
    * Einführung der Schleifbänder von der linken Maschinenseite
    * motorische Tischhöhenregulierung
    * Hauptmotoren im Maschinengestell integriert

    Elektrische Einrichtungen
    * Elektromechanisches Bedienfeld auf der linken vorderen Seite der Maschine
    * automatischer Sterndreieckanlauf für den Hauptmotor
    * Motorschutzschalter für die Motoren
    * Motoren in Isolierungsklasse IP 54

    Not- und Schutzvorrichtungen
    * automatische Bremse zum sofortigen Anhalten der Aggregate
    * Notausschalter im Werkstückeinlauf
    * Notausschalter im Werkstückein- und Auslauf
    * abschließbarer Hauptschalter
    * Sicherheits-Mikroschalter für Stärkenüberschreitung
    * automatische Notabschaltung der Maschine bei:
    - Schleifbandabriss
    - nicht gespanntem Schleifband
    - Schutz gegen seitlichen Verlauf des Schleifbandes
    - Druckluftmangel
    - Überlast der Hauptmotoren

    Hinweis: die Standardausführung mit 400 Volt 50 Hz benötigt eine Dreiphasenstromversorgung + Nullleiter + Erdleitung.
    Wenn die 400 Volt Stromversorgung ohne Nullleiter ist, muss ein Einphasentransformator aus der Preisliste mitbestellt werden. Derselbe Transformator muss auch mitbestellt werden, bei einer Maschine mit Spannung höher als 400 Volt, egal ob ein Nullleiter vorhanden ist oder nicht.
    Die Maschinenausführung mit 220 oder 230 Volts (50 oder 60 Hz) ist mit Mehrkosten (s. Preisliste) vorgesehen.


    GRUNDMASCHINE STANDARDAUSSTATTUNGEN
    - R175/85 gummibeschichtete Kalibrierwalze Durchm. 175 mm 85 Sh - 1. Pos.
    - R220/65 gummibeschichtete Kalibrier- und Schleifwalze Durchm. 220 mm 65 Sh - 2. Pos.
    - Harter Schleifschuh mit manueller Einstellung der Arbeitshöhe
    - Austauschbares Graphittuch
    - Motorleistung 1. Aggregat 11 kW (15 PS)
    - Motorleistung 2. und 3. Aggregat 11 kW (15 Ps)
    - Elektronisches Amperemeter für den Hauptmotor zur Anzeige der Stromaufnahme
    - Elektronische Anzeige der Arbeitshöhe
    - Elektronisch gesteuerte Schleifbandoszillation
    - Gummidruckrollen
    - Rückschlagsicherung im Einlauf vor dem ersten Aggregat
    - Gummivorschubteppich 60 SH
    - Rollentisch mit zwei Rollen im Ein- und Auslauf des Arbeitstisches
    - Teppichvorschub mit zwei Geschwindigkeiten 4,5 / 9 m/min mit Getriebemotor
    - Automatische Teppichzentrierung

    Production code: DMC90 RRT 135

    dmc sd 90 Ausführung RRT 135

    1

    Stk


    Erstes und zweites "R" Aggregat mit Walze und drittes "T" Aggregat mit Schleifschuh

    Europäische Sicherheitsvorschriften (Zeichen C.E.)

    1

    Stk

    Volt 400 EU

    1

    Stk

    Frequenz 50 Hz

    1

    Stk

    "C" Ausführung für RRT

    1

    Stk

    mit :
    - pneumatischer Ein- und Ausschaltung der Walze – 1. Aggregat "R"
    - pneumatischer Ein- und Ausschaltung der Walze - 2. Aggregat "R"
    - "MESAR 24" elektronischem Gliederschleifschuh mit 24 Sektoren
    - elektronischer Einstellung der Arbeitshöhe
    - Elektronik- Steuerung "LOGIC 50"

    Alle Schleifschuhe beinhalten außerdem als Grundausstattung
    - 2 Kontakteinsätzen:
    1. Halbharter flacher Kontakteinsatz aus einer flexiblen Stahlfolie 0,6 mm mit Filz Dichte 0,68 und austauschbaren Graphittuch. Für das Schleifen von furnierten oder Massivholz Platten geeignet.
    2. Weicher Halb-Sandwich Kontakteinsatz aus einer flexiblen Stahlfolie 0,3 mm mit Gummi und Filz Dichte 0,68 und austauschbaren Graphittuch. Für das Schleifen von furnierten und/oder lackierten Platten geeignet.
    - Aktivierung der Sektoren über die Elektronik- Steuerung "LOGIC 50", welche deren Einsetzen mit der Vorschubgeschwindigkeit synchronisiert und die Anzahl aufgrund der Werkstückgeometrie steuert und das Anwählen von mehr oder weniger Sektoren links und rechts des Werkstücks ermöglicht

    Laufrichtungsvorwahl 2. Schleifband

    1

    Stk


    Vor dem Start des Aggregats kann die Bandlaufrichtung im Gleich- oder Gegenlauf gewählt werden.

    Hintere gummibeschichtete Vorschubwalze

    1

    Stk

    Fester Tisch Arbeitshöhe 900 mm

    1

    Stk


    Min. und max. Werkstückstärke 4-200 mm

    Tür mit Sichtfenster auf Rüstseite für Maschine mit 3 Arbeitsaggregaten

    1

    Stk

    LED Innenbeleuchtung

    1

    Stk

    RA - Schräggerippte Stahlwalze - 1. Aggregat

    1

    Stk

    R45 - gummibeschichtete Walze 45 SH - 2. Aggregat

    1

    Stk

    "S" Elektronisches Superfinish Aggregat - 3. Aggregat

    1

    Stk


    Beinhaltet: Körnungen bis 1000
    - automatische Schleifbandoszillation
    - automatische Lamellenbandoszillation
    - Drehrichtung des Schleifbandes im Gegenlauf
    - Schleifbandlänge mm 2620
    - Schleifbandbreite mm 1370
    - Lamellenbandlänge mm 2186
    - Lamellenbandbreite mm 1370

    Rollentisch im Einlauf für lange Werkstücke

    1

    Stk


    ausgestattet mit 5 nicht angetriebenen Walzen

    Rollentisch im Auslauf für lange Werkstücke

    1

    Stk


    ausgestattet mit 5 nicht angetriebenen Walzen

    Gelochter Tisch und Transportteppich

    1

    Stk

    Vakuumtisch mit Elektroventilator 4 kW (5,5 PS ) im Maschinengestell integriert

    1

    Stk


    für den Antrieb der Vakuumvorrichtung

    Oszillierende Abblasvorrichtung - 2. Aggregat

    1

    Stk


    Die Vorrichtung ist komplett mit:
    - elektronischer Oszillation
    - direkt vom Werkstück gesteuerter Zeiteinsatz
    - Staubabsaughaube
    - Luftfilter und Druckregler

    Oszillierende Abblasvorrichtung - 3. Aggregat

    1

    Stk


    Die Vorrichtung ist komplett mit:
    - elektronischer Oszillation
    - direkt vom Werkstück gesteuerter Zeiteinsatz
    - Staubabsaughaube
    - Luftfilter und Druckregler

    GSF/150 Festes Satinieraggregat im Auslauf

    1

    Stk

    Das Aggregat ist wie folgt ausgestattet:
    - Satinierwalze mit Durchmesser 150 mm
    - Hauptmotorleistung 0,75 kW (1 PS)
    - Absaughaube
    - Exzenterverstellung der Walze
    - Gummidruckwalze im Auslauf

    Motor 1. Aggregat 18,5 kW (25 PS)

    1

    Stk

    Motor 2. Aggregat 15 kW (20 PS)

    1

    Stk

    mit drei Geschwindigkeiten

    Inverter 3. Aggregat mit Motor 15 kW (20 PS)

    1

    Stk

    für die Einstellung und die elektronische Anzeige der Schleifbandgeschwindigkeit ab Bedienpult
    von 3 bis 18 m/s

    Stufenloser Teppichvorschub von 3,5-18 m/min mit Inverter 3 kW (4 PS)

    1

    Stk


    für die Einstellung und die elektronische Anzeige der Geschwindigkeit am Bedienpult.

    Elektronische Programmiereinheit "Pro-Sand"

    1

    Stk


    für Maschinen mit elektronischem oder elastischem Gliederschleifschuh

    - SPS Steuerung mit 5,7 Zoll LCD Farbbildschirm
    - "Touch screen" Funktion

    Merkmale für den Maschinebetrieb:
    - Graphische Anzeige der Maschinenkonfiguration
    - manuelle Maschinensteuerung über "Touch Screen" oder über 120 Arbeitsprogramme direkt vom Bediener
    - Gesamte Steuerung des elektronischen Gliederschleifschuhs mit Aktivierung. Ein- und Ausschaltung sowie Wahl des Schleifschuhs in der Konfiguration "nicht-unterteilt". Vorwahl und Aktivierung der Funktion +/- von Sektoren rechts oder links des Werkstücks.
    - Kontrolle und Einstellung der Arbeitsstärke
    - Kontrolle und Einstellung der Vorschubgeschwindigkeit des Teppichs über Inverter
    - Kontrolle und Einstellung der Schleifbandgeschwindigkeit über Inverter angetrieben
    - Automatisch einzeln startende Hauptmotoren und Betrieb der Motoren mit 2 oder 3 Geschwindigkeiten
    - Kontrolle und Positionierung Ein/Aus der Walzengruppe oder des nicht unterteilten Schleifschuhs während des Betriebs (wenn diese mit Pneumatik Zylinder ausgestattet sind)
    - Aktivierung und Kontrolle der Zeitsteuerung von der Ablassvorrichtung für die Schleifbandreinigung und von der rotierenden Ablassvorrichtung für die Plattenreinigung im Auslauf
    - Betrieb des Erkennungsprogramms für Werkstücke mit Ausschnitt
    - Produktionsreport (Betriebsstunden)
    - Kontrolle der Fehlermeldungen bei Störung der Maschine und Selbstdiagnose der Störung auf den elektronischen Karten

    Touch-Screen 10,4" Bildschirm

    1

    Stk


    für die "Pro-Sand" Steuerung anstatt des 5,7" Bildschirms

    Weiterführende Links zu "SCM SD 90 135/4 2020"
    Tippen für mehr
    Ihre Ansprechpartner für Gebrauchtmaschinen
    Bild folgt...

    Waldemar Foit

    07321 9788-13

    w.foit@grupp.de

    An folgenden Standorten: Nattheim, Garbsen, Bad Wimpfen, Sonnefeld

    Bild folgt...

    Michael Prante

    05244 91330-713

    m.prante@grupp.de

    An folgenden Standorten: Rietberg

    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "SCM SD 90 135/4 2020"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Weber OFZ 1350 1992 Weber OFZ 1350 1992
    Ott Omega 110 1992 Ott Omega 110 1992
    Johannsen T 88-K Pneuma Johannsen T 88-K Pneuma
    Angebot auf Anfrage
    Fimal Concept 350 2019 Fimal Concept 350 2019
    Angebot auf Anfrage
    NEU
    Striebig 4 D 2020 Striebig 4 D 2020
    Angebot auf Anfrage
    Italpresse MEC 4 Italpresse MEC 4
    Angebot auf Anfrage
    Aircraft AD 36 2020 Aircraft AD 36 2020
    Angebot auf Anfrage
    Utis TS 50 1994 Utis TS 50 1994
    Angebot auf Anfrage
    Johannsen T 94 1993 Johannsen T 94 1993
    Angebot auf Anfrage
    Elcon 280 DSXE 2009 Elcon 280 DSXE 2009
    Angebot auf Anfrage
    Weima WL4 Weima WL4
    Angebot auf Anfrage
    NEU
    OTT JU 90 1971 OTT JU 90 1971
    Angebot auf Anfrage
    Schuko Vacomat  2000 1994 Schuko Vacomat 2000 1994
    Angebot auf Anfrage
    Altendorf F 90 1976 Altendorf F 90 1976
    Angebot auf Anfrage
    Putsch Meniconi SVP 950 M Putsch Meniconi SVP 950 M
    Angebot auf Anfrage
    NEU
    Bäuerle DM 63 geb. Bäuerle DM 63 geb.
    Angebot auf Anfrage
    Feinauer Feinauer
    Angebot auf Anfrage
    Weima TH 520 2010 Weima TH 520 2010
    Angebot auf Anfrage
    Weinig Rondomat 925 1992 Weinig Rondomat 925 1992
    Angebot auf Anfrage
    Festo Festo
    Angebot auf Anfrage
    Holzma HPP 11 1999 Holzma HPP 11 1999
    Angebot auf Anfrage
    Ott Atlantic V6-F 2002 Ott Atlantic V6-F 2002
    Angebot auf Anfrage
    NEU
    Ganner 252 1995 Ganner 252 1995
    Angebot auf Anfrage
    NEU
    Striebig Standard 6220 Striebig Standard 6220
    Angebot auf Anfrage
    NEU
    Bäuerle AS 51 geb. Bäuerle AS 51 geb.
    Angebot auf Anfrage
    NEU
    Weeke BP 155 1997 Weeke BP 155 1997
    Angebot auf Anfrage
    Nestro Nestro
    Angebot auf Anfrage
    Mayer Mayer
    Angebot auf Anfrage
    Joos  1976 Joos 1976
    Angebot auf Anfrage
    Koch WinDoor 10 2000 Koch WinDoor 10 2000
    Angebot auf Anfrage
    Hankison HHDP 100 CE 2000 Hankison HHDP 100 CE 2000
    Angebot auf Anfrage