Mit dem selbst entwickelten Heißluftverfahren "Airtronic" bietet Hebrock eine preiswerte Alternative zu den unbezahlbahren Laseraggregaten der Industrie. Doch wie funktioniert dieses Verfahren?